Web Design
seilerzeichen

Seil- und Hebetechnik
Holm Steffens

Letzte Änderung 19.08.2019

gegruendet

B2B Katalog mit Inhaltsverzeichnis bitte hier klicken:

Anleitung zur Konfektionierung von Anschlagketten, Hebezeugen und Winden

Sehr geehrter Anwender,

damit Sie im B2B-Katalog Anschlagketten, Hebezeuge oder auch Zahnstangen- und Förderbandwinden so zusammenstellen können, wie es für Ihren Anwendungsbereich notwendig ist, haben wir nachfolgende Möglichkeit geschaffen:

Sie wählen ein Standard-Kettengehänge aus, zum Beispiel ein Zweistrang-Kettengehänge in Güteklasse 10/VIP mit Aufhängekopf, 1 m Nutzlänge und Cobrahaken (VCGH).
Zu dieser Anschlagkette werden Ihnen Referenzartikel angezeigt.
Benötigen Sie eine Verkürzungsmöglichkeit für Ihre Anschlagkette, bestellen Sie also zusätzlich den Referenzartikel – in diesem Fall den Mehrpreis bei Verkürzung mit Multiverkürzungsklaue (VMVK). Der ausgewählte Referenzartikel enthält bereits die notwendige Anzahl an – in diesem Fall – Verkürzungsklauen.
Möchten Sie statt des Cobrahakens (VCGH) einen Weitmaulhaken (VWH) an Ihrer Anschlagkette verwenden, wählen Sie den Referenzartikel: Mehrpreis bei Ausstattung mit VWH.
Es werden Ihnen nur Referenzartikel angezeigt, die bereits die passende Anzahl enthalten. Sie brauchen also den Artikel: Mehrpreis bei Ausstattung mit Weitmaulhaken dieses Beispiels nur einmal in den Warenkorb legen.
Soll das Kettengehänge eine größere Nutzlänge haben, wählen Sie bitte den Referenzartikel: Mehrpreis je weiterer Meter Kettenlänge pro Kettengehänge. Auch hier ist bereits die angezeigte Mehrlänge für die entsprechende Anzahl der Kettenstränge enthalten.

Genauso können Sie mit Ketten- und Hebelzügen (Allzweckgeräten) und Zahnstangen- und Förderbandwinden verfahren.
Möchten Sie mehr als ein Stück bestellen, wäre es von Vorteil, diese jeweils als einzelne Position mit den entsprechenden Referenzartikeln zu bestellen.
Beachten Sie bitte, dass die Referenzartikel nicht einzeln,  sondern nur in Zusammenhang mit dem Eigentlichen (Haupt)Artikel bestellbar sind.

Wir hoffen, dass Sie mit dieser Möglichkeit Ihre Anschlagketten, Hebezeuge und Winden problemlos so zusammenstellen können, wie es für Ihren Anwendungsfall notwendig ist. Sollten Sie Fragen haben, können Sie sich jeder Zeit an uns wenden.


Ihre Seil- und Hebetechnik
     HOLM STEFFENS
 

Kette_5_2
Kette_5_2